Der Knücke für das Oneiroglyphikon

Artikel über Träume, Trance, Magie und anderes

Der Knücke für das Oneiroglyphikon

Beitragvon Fräulein Knücke » Di 7. Sep 2010, 17:52

Liebe literaturbeflissene Freunde,

:buecher:

hier im Hauptsaal des Oneiroglyphikons seid Ihr herzlich eingeladen, Euch über Texte und Bücher aus unseren Regalen und aus der ganzen Welt auszutauschen. Nehmt in Eure Gesprächseröffnung am besten gleich den Link zum entsprechenden Artikel auf.

In die Regale der ADA könnt Ihr auch Eure eigenen Texte einstellen. Die Redaktion des Oneiroglyphikons entscheidet darüber, ob sie Euer Werk übernehmen möchte. Falls sie Euren Artikel nicht in einen Bücherschrank der ADA stellen will, wird er gerne hier ins Diskussionsforum oder an eine andere geeigente Stelle verschoben.

Auch über Buchbesprechungen würden wir uns sehr freuen. Erzählt uns, warum Ihr das empfohlene Buch mögt, was Ihr daran nicht mögt, womit es sich beschäftigt, für wen es geeignet ist - alles, was Euch dazu einfällt und Ihr dazu gerne schreiben möchtet. :grins:

Eure eigenen Homepages und andere interessante Seiten könnt Ihr in der Linksammlung vorstellen. Auch hier würden wir uns freuen, wenn Ihr ein paar Sätze dazu schreiben würdet. Gewerbliche Angebote von Träumern und Abyssdivern sind ebenfalls willkommen. :blume:

Und nun viel Spaß beim Schmökern und Diskutieren! :dozier:

Verus et Sincerus,
Fräulein Knücke
Ein Geist von großer Wachheit und Erkenntniskraft wandelt nicht selten nahe am Abgrund des Wahnsinns. (Liber mentis alienatae, Soror Intelligentia Praecox)
Fräulein Knücke
Abyssdiver
 
Beiträge: 41
Registriert: Sa 31. Jul 2010, 16:51
 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron