Wird es meinem Neffen gut gehen?

Träume erzählen, Träume miterleben, Träume deuten

Wird es meinem Neffen gut gehen?

Beitragvon Iracy » Fr 30. Jan 2015, 15:07

Hatte heute einen grausamen, grausamen Traum.

Hat alles ganz normal angefangen, traf mich mit alten Klassenkameraden, von denen ich niemals dachte, ich würde sie wiedersehen.
War ein ganz normales Treffen zunächst.
Ich erwartete einen Anruf von meinem Bruder, da ich am nächsten Tag etwas außerhalb der Planung arbeiten gehen sollte. Wir arbeiten beide in der selben Firma.
Er erwähnte am vorigen Tag, dass er morgens zum Arzt gehen wollte, da er bereits seit ner Woche an einer Erkältung leidet.
Als ich im Traum dann einen Anruf von ihm bekam, sprach ich anfangs ganz normal.
Mein Bruder hörte sich leicht krank an, mit Schnupfen usw. halt.
Was mir dann das Herz in die Hose rutschen ließ, war als er plötzlich anfing zu weinen.
Als ich ihn fragte was los sei bekam ich keine Antwort. Je mehr er schwieg desto mehr schrie ich. Mir war sofort klar, dass etwas unerträgliches passiert ist...
Ich fing an irgendwohin zu gehen, ich weiß nicht genau wo.
Ich war vorher nie an diesem Ort. Es sah aus wie das äußere einer Fabrik.
Auf dem Weg traf ich ein Mädchen, die kleine Schwester einer noch älteren Klassenkameradin. Diese hielt mich während ich immernoch nach meinem Bruder schrie an und sagte irgendetwas.
Ich kann mich leider nicht erinnern was es war.
Anschließend lief ich weiter, und merkte, dass irgendwo im Hinterkopf plötzlich eine leicht traurige Musik anfing zu spielen.
Dann im inneren des Gebäudes sah ich meinen Bruder, seine Frau und die Kinder. Mir hat sich sofort der Magen umgedreht.
Es war die Visision von etwas, das ihm wohl vorher passiert ist.
Noch war nichts passiert, aber wir kennen alle das Gefühl wenn etwas grauenvolles bevorsteht.
Ich sah meinen Neffen mit gefählichen Apparaturen spielen. Auch eine sehr schwere Leiter wie es aussah.
Die Musik wurde immer lauter und mein Bruder fing am Telefon an immer lauter zu weinen.
Noch bevor irgendetwas passieren konnte, zwang ich mich selbst aus dem Traum und wachte auf. Das würde ich niemals wieder erleben wollen.
Jetzt die Frage, wird es meinem Neffen gut gehen?
Ich bin mehr als besorgt, 20 Jahre alter Mann und geweint wie ein Kind.
Iracy
Träumer
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 14:52
 

Re: Wird es meinem Neffen gut gehen?

Beitragvon oYo » Fr 30. Jan 2015, 17:33

Hallo Iracy,

herzlich willkommen auf der ADA. :blume:

Grundsätzlich glaube ich nicht, daß Träume einem üble Erlebnisse von Verwandten usw. vorhersagen. Ja, viele hier und auch ich haben die Erfahrung gemacht, daß manche Träume Orte und Ereignisse zeigen, die ein paar Tage später tatsächlich geschehen. Aber es läßt sich vorher nicht bestimmen, ob ein Traum von der Zukunft erzählt oder nicht. Es kann also sein, daß Du eine Intuition hast, daß Deinem Neffen etwas geschieht. Sehr viel wahrscheinlicher ist es aber, daß Du in Deinem Traum Dinge erlebst, die Dir selbst passiert sind oder gerade passieren. Oft sind Verwandte Traumsymbol für einen selbst, für ganz bestimmte Aspekte der eigenen Persönlichkeit, die durch Menschen mit ähnlichen Charakterzügen dargestellt werden.

Da Du in Deinem Traum alte Klassenkameraden triffst, gehe ich sehr stark davon aus, daß Du hier von einem Erlebnis aus Deiner Vergangenheit träumst, das z.B. durch eine Assoziation zu einem Erlebnis der Gegenwart aufgetaucht sein könnte. Was sind das denn für gefährliche Apparaturen? Sind es Maschinen, die etwas herstellen oder Werkzeuge? Hast Du daran eine Erinnerung oder ein Gefühl, das Dir mehr über die Natur der Apparaturen verrät?

Lieben Gruß, oYo
Mein Blog: Musenselig Sirenenberauscht - Verborgene Gärten der Sehnenden Lust

do You want to See
what is behind the Veil?
maybe You'll Know sometime -
but not Today

oŸo
Benutzeravatar
oYo
Toltork
Traumberauscht
 
Beiträge: 3010
Registriert: Do 8. Apr 2010, 17:15
Wohnort: Abyssos
 
Embleme und Trophäen: 7
Traumstein I Traumrad Kaos Blogger Magische Wesen
Trance Automatisches Schreiben


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron