Schuhe/Bienennest/Haarausfall/Spritze und schmerz

Träume erzählen, Träume miterleben, Träume deuten

Schuhe/Bienennest/Haarausfall/Spritze und schmerz

Beitragvon FreiesAlamanya » So 3. Mai 2015, 22:09

Hallo,
bin neu hier,ich begrüsse euch herzlich und freue mich auf die antworten von euch.
mein traum von letzter nacht beschäftigt mich sehr,
normalerweise beschäftige ich mich nicht oft mit mein träumen aber dieser hängt
bei mir fest und ich kann es nicht vergessen.
ich fang am besten an;
eines tages mache ich mich schick und geh mit mein eheman aus,
hab das schöne blau-weiße sommerkleid an, was er mir letztes jahr geschenkt hat.
wir gehen los und unterwegs fällt mir auf das ich zwei verschiedene schuhe an hab,
am rechten fuß stiefel mit spitzer schnautze und am linken fuß pömps die rund waren.
beide schuhe sind schwarz.mir war es unangenehm also habe ich mein mann nochmal
nachhause geschickt mir die pöps zu holen, ich hab solange in ein cafe auf ihm gewartet.
dann ging ich aufs wc um mich frisch zu machen.
im spiegel endeckte ich das genau in der mitte meines kopfes das ich keine haare mehr hatte,
ich guckte genau und statt ganz normale kahle haut hatte ich bienennest,
mein kopfhaut bestand praktisch aus bienennest, an den seiten meines kopfes war es genau so
aber dort hatte ich haare.
dann sah ich genau in der mitte etwas wie ne sprizte eine grosse lange spritze die in
mein kopf steckte, ich holte es raus und sofort nach dem es drausen war hatte extrem starke schmerzen;
ich bin sofort aufgewacht, mit starken kopfschmerzen und voll verschwitzt.

ps: in traum waren meine haare bordo gefärbt, lang und glatt sehr gesund sahen sie aus,in wirklichkeit sind sie dunkel und eher wellig.

danke euch,
lg freiesalamanya
FreiesAlamanya
Träumer
 
Beiträge: 1
Registriert: So 3. Mai 2015, 21:45
 

Re: Schuhe/Bienennest/Haarausfall/Spritze und schmerz

Beitragvon Xephyr » Mo 4. Mai 2015, 12:00

Ich begrüsse dich auch sehr herzlich und möchte dir deinen Traum ein wenig erleuchten, damit du ihn besser verstehen kannst. Schuhe stehen im Traum für Kulturen und Weltbilder. Das bedeutet, du hast zwei verschiedene Kulturen, wenn du zwei verschiedene Schuhe trägst. Aber Traumsymbole sind nie so einfach und eindeutig und deshalb können sie auch noch mehr Bedeutungen haben als nur eine. In diesem Fall stehen die Pumps für ein elegantes und wohlhabendes Leben, sie stehen für die Stadt und alle Annehmlichkeiten, die damit verbunden sind. Die Stiefel stehen für Feld, Wald und Wiese, für (harte und schwere) Arbeit und womöglich ein karges Leben.

Wenn dein Mann dir den zweiten Pumps holt, dann heißt das, dass er dir Geld und Wohlstand verdient. Und während er das tut summt und brummt es in deinem Kopf: Bienen! Das bedeutet, du denkst sehr viel nach und du machst dir Sorgen. Wenn man sich Sorgen macht, dann fallen einem die Haare aus, weiss das Sprichwort zu sagen. Also hast du dort, wo die Bienen summen eine kahle Stelle am Kopf! Es heisst wirklich nichts anderes, als dass du dir sehr viel Gedanken, Sorgen und Kummer machst. Und der Traum sagt sogar wegen was du dich sorgst. Bienen stehen nämlich für "Wohlstand durch fleissiges Arbeiten". Kurz gesagt, du macht dir Gedanken ums Geld. Wahrscheinlich nicht mal, weil du arm bist, sondern deshalb, weil du wohlhabend werden willst. Denn einen Pumps hast ja schon, du willst jetzt an den zweiten Pumps rankommen!

Bild

Xephyr

:Sol: in 13° :Taurus: : :Luna: in 16° :Scorpio: : dies :Luna: : Anno Vi era novis
A.D.A. - Publikation der Klasse [E] von X°=XEPHYR
Benutzeravatar
Xephyr
Toltork
Piper at the Gates of Dawn
 
Beiträge: 1430
Registriert: Do 8. Apr 2010, 17:28
 
Embleme und Trophäen: 7
Traumstein I Traumrad Kaos Traumbingo-Bronze Magische Wesen
Trance Automatisches Schreiben


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron