Zitate

Träume erzählen, Träume miterleben, Träume deuten

Zitate

Beitragvon Carl Jung » Mo 11. Mai 2015, 15:26

Ich gehe auf einer Wiese spazieren. Dann überquere ich einen Fluss. Da schwimmt eine Frau über den Fluss zu mir und sagt mir, dass ich irgendwo hingehen soll, was mit Zitaten zu tun hat. (Wo weiß ich leider nicht mehr genau.)
Träumen wir die Realität oder realisieren
wir die Träume?

© Franz Friedrich Kovacs (*1949)
Benutzeravatar
Carl Jung
Träumer
 
Beiträge: 454
Registriert: Do 23. Okt 2014, 13:03
Wohnort: Traun
 

Re: Zitate

Beitragvon Xephyr » Di 12. Mai 2015, 13:25

Zitat, lateinisch citatum "Angeführtes, Aufgerufenes" zu lat. citare "in Bewegung setzen, vorladen". Ort der Zitate ist also ein Ort an dem etwas evoziert wird, etwas gerufen wird, mithin herbei zitiert wird. Das kann (und wird sehr wahrscheinlich) ein Gericht sein. Du sollst also vor Gericht gehen.

Xephyr

:Sol: in 21° :Taurus: : :Luna: in 4° :Pisces: : dies :Martis: : Anno Vi era novis
A.D.A. - Publikation der Klasse [E] von X°=XEPHYR
Benutzeravatar
Xephyr
Toltork
Piper at the Gates of Dawn
 
Beiträge: 1430
Registriert: Do 8. Apr 2010, 17:28
 
Embleme und Trophäen: 7
Traumstein I Traumrad Kaos Traumbingo-Bronze Magische Wesen
Trance Automatisches Schreiben

Re: Zitate

Beitragvon Carl Jung » Mi 13. Mai 2015, 09:11

Der Fluss könnte auch etwas mit meinem Lebensfluss zu tun haben. Ich werde aufgerufen etwas zu tun, dass meinem Lebensweg hilft?
Träumen wir die Realität oder realisieren
wir die Träume?

© Franz Friedrich Kovacs (*1949)
Benutzeravatar
Carl Jung
Träumer
 
Beiträge: 454
Registriert: Do 23. Okt 2014, 13:03
Wohnort: Traun
 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron