Skiurlaub im Traum

Träume erzählen, Träume miterleben, Träume deuten

Skiurlaub im Traum

Beitragvon Carl Jung » Mo 24. Aug 2015, 09:40

Ich träumte, ich befand mich auf einem Berg. Überall lag Schnee und ich entschloss mich Ski zu fahren. Meine Mutter befand sich zwar mit mir auf dem Berg, wollte aber nicht mitfahren. Sie setzte sich derweil in ein Restaurant. Ich fuhr ein paar Mal Ski und ging dann ohne Ski wieder den Berg über Stufen, die sich dort befanden hinauf. Als ich oben war, traf ich eine Tante von mir, sie heißt Renate. Mit ihr wollte ich auch fahren, da entdeckten wir drei hinter dem Restaurant 3 Swimmingpools, in denen Leute lagen (obwohl sich das Wetter nicht geändert hatte). Meine Mutter oder meine Tante sagte dann: "Das sind Amerikaner." Dann gab es einen Szenenwechsel und wir befanden uns mit 2 Leuten, die ich beim Skifahren getroffen hatte, bei irgendeiner Konditorei. Ich fragte den Bäcker nach der Füllung irgendeines Gebäcks, dann passierte was, an das ich mich nicht erinnere und auf einmal drückte ich die Hand des Bäckers nieder.
Träumen wir die Realität oder realisieren
wir die Träume?

© Franz Friedrich Kovacs (*1949)
Benutzeravatar
Carl Jung
Träumer
 
Beiträge: 454
Registriert: Do 23. Okt 2014, 13:03
Wohnort: Traun
 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron