Traumdiebstahl und Traumprojekt

Träume erzählen, Träume miterleben, Träume deuten

Traumdiebstahl und Traumprojekt

Beitragvon Carl Jung » Mi 23. Sep 2015, 10:37

4.09: Ich träumte von einem Autodiebstahl. In dem Auto war irgendwas drinnen, was ich nicht sehen konnte. Vor dem Diebstahl saßen ein Mann und eine Frau drinnen.

9.09: Ich träumte, dass ich mit ein paar Leuten an einem Projekt arbeitete. Es ging um irgendwas mit Medizin. Dann gab es einen Szenenwechsel und einer meiner Kollegen trieb auf einmal in einem Kanu einen Fluss hinunter. Ich passte ihn ab und holte ihn heraus. Zurück in dem Gebäude traf ich nun auf den Professor, der mir sagte, dass ich alles vom Projekt auf die anderen abgeschoben hätte und fragte dann noch: "Absichtlich?" Ich negierte.
Träumen wir die Realität oder realisieren
wir die Träume?

© Franz Friedrich Kovacs (*1949)
Benutzeravatar
Carl Jung
Träumer
 
Beiträge: 454
Registriert: Do 23. Okt 2014, 13:03
Wohnort: Traun
 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron