Was bedeutet es,wenn man im Traum...

Alles rund ums Träumen

Was bedeutet es,wenn man im Traum...

Beitragvon alea » Mi 30. Mai 2012, 12:34

...einen anderen Menschen fallen sieht?

Hat jemand eine Idee?

Auf den Traum will ich nicht näher eingehen.Vor ein paar Tagen sah ich im Traum einen Mann ( den ich nicht gut kenne,hab ihn nur zweimal gesehen und weiß nix über ihn ) ins Bodenlose fallen.Glaube sein Fallschirm öffnete sich nicht und er stürzte in die Tiefe.Ich sah das ganze Spektakel hinter einer Art Glasscheibe und war total geschockt.Ein alter Mann war plötzlich bei mir und ich sagte ich geb die Hoffnung nicht auf das er noch lebt,ich will die umliegenden Krankenhäuser anrufen und fragen ob er eingeliefert worden ist.Aber der Alte machte mir keine Hoffnung,und ich wusste auch das er einen Fall aus dieser Höhe nicht überlebt haben KANN.

War ziemlich fertig nach dem Aufwachen.Hab mir sogar Sorgen um die Person gemacht.Übertrieben,ich weiß.Denn wahrscheinlich wird etwas ganz anderes dahinter stecken.

Liebe Grüße :sonne:
alea
Träumer
 
Beiträge: 202
Registriert: Do 27. Jan 2011, 21:01
 

Re: Was bedeutet es,wenn man im Traum...

Beitragvon Droggelbecher » Mi 30. Mai 2012, 14:55

Hallo Alea,

So ganz ohne wirklichen Kontext ist das jetzt nicht so einfach zu beantworten.

Dieser Mann muss nicht einmal selbst wirklich etwas damit zu tun haben, er könnte genauso gut als Symbol für etas stehen. Da in dem Fall noch die Glasscheibe hinzukommt, würde ich wagen zu behaupten, dass du sehen wirst oder gerade miterlebst, wie etwas fällt/den Bach hinutergeht/ untergeht, wogegen du aber machtlos bist. Deshalb die Glasscheibe, du kannst nichts dagegen machen, wie es aussieht.
Was den alten Mann betrifft, könnte es als Ermutigung gemeint sein, einfach weiter zu machen, obwohl besagtes Ding gefallen ist.


Sehr viel mehr kann ich da für mich persönlich jetzt nicht entnehmen, ich hoffe, es hilft dir soweit.

Droggelbecher
Droggelbecher
Träumer
Wurzel allen Übels
 
Beiträge: 185
Registriert: Mo 30. Apr 2012, 09:08
 
Embleme und Trophäen: 3
Magische Wesen Trance Automatisches Schreiben

Re: Was bedeutet es,wenn man im Traum...

Beitragvon Seth Atum » Mi 30. Mai 2012, 16:55

Ich würde auch zu einem "Verlust" tendieren. Aber es muss nichts mit einer Persohn zu tun haben.
Gründlich das Leben zu kennen ist des Weisen wichtigste Aufgabe.
Gründlich den Tod zu kennen ist der Weisheit letzter Schluss.

Die Lehrnfähigkeit, ist des Menschen größtes Gut. Wer in die Zukunft blickt, weiß welches Unheil naht.
Benutzeravatar
Seth Atum
Träumer
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 18:07
 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron