Vorstellung JeanneDarc

Hier findet Ihr allgemeine Informationen zum Forum und könnt Euch vorstellen. Herzlich willkommen in den Hallen der ADA.

Vorstellung JeanneDarc

Beitragvon JeanneDarc » Sa 28. Apr 2012, 14:12

Hallo,
ich bin 46, weiblich und bin dadurch dass die Board Administration genau wie ich auch in einem anderen Forum unterwegs ist hier gelandet. Ich bin der Meinung dass man nie genug Sichtweisen haben kann bei einer Traumdeutung, und bin der Meinung dass es sehr verschiedene Herangehensweisen hat. Ich finde keine davon besser oder schlechter -sondern sie sind einfach anders. Der eine oder andre schaut in einem Symbolbuch nach -davon halte ich nicht viel. ich versuche mehr mich in den Traeumer hineinzuversetzen - sowohl in die Schilderung des realen - als auch in die Schilderung des Traumes. Dies kann manchmal dazu führen dass ich ein Stueck zuviel "von mir selbst" in den Traum einbringe, aber das dann gegebenenfalls auszufiltern überlasse ich dann den Traeumer und Traeumerinnen.. (Für professionelle Traumdeutungen etc.habe ich kein Geld - aber kostenlos kann man gar nicht genuegend Meinungen "einsacken" ;-) )

Ich selbst habe auch einiges an gesundheitlichen Diagnosen -aber das heisst nicht dass ich nicht klar denken kann - ich denke nur manchmal eben anders als andere - ob diese Denkweise dann falsch oder richtig ist möge jeder für sich selbst entscheiden. Ich bin der Meinung dass niemand das Recht hat einen anderen Menschen wegen seiner Rasse, Denkweise oder Religion zu verurteilen. Jeder Mensch hat das nur für sich selbst eines Tages vor der höheren Macht zu verantworten -egal ob er diese nun Allah, Manitu, Gott, Gaya oder sonstwie nennt.

Insofern bitte ich meine Traumdeutungsversuche als Bereicherung zu verstehen -auch und gerade dann wenn sich an einem Traum schon jemand anderes versucht hat. Dies soll dann keine Kritik am Erstdeuter sein -sondern eine Bereicherung für den Traeumer. Ebenso akzeptiere -ja wünsche ich mir sogar - möglichst viele, gerne auch sich widersprechende Deutungen bei meinen Traeumen.

Für den Anfang werde ich mal 2 oder 3 Traeume hier einstellen die in anderen Foren schon gedeutet wurden - aber diese Traeume für mich aeusserst interessant sind und ich bin daher auf viele Deutungen gespannt.

In der Hoffnung auf angeregte -aber sachliche Diskussionen -

JeanneDarc - die auch ungewöhnliche Denkweise hatte und zu Ihren Ueberzeugungen bis zum Scheiterhaufen stand - eben genau wie ich ;-)
Zuletzt geändert von JeanneDarc am Sa 28. Apr 2012, 14:39, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
JeanneDarc
Träumer
 
Beiträge: 511
Registriert: Sa 28. Apr 2012, 13:57
 

Re: Vorstellung JeanneDarc

Beitragvon Xephyr » Sa 28. Apr 2012, 14:19

Willkommen, schön, daß du zu uns gefunden hast! :wave:

Xephyr

:Sol: in 8° :Taurus: : :Luna: in 28° :Cancer: : dies :Saturni: : Anno IVxx era novis
A.D.A. - Publikation der Klasse [E] von X°=XEPHYR
Benutzeravatar
Xephyr
Toltork
Piper at the Gates of Dawn
 
Beiträge: 1430
Registriert: Do 8. Apr 2010, 17:28
 
Embleme und Trophäen: 7
Traumstein I Traumrad Kaos Traumbingo-Bronze Magische Wesen
Trance Automatisches Schreiben

Re: Vorstellung JeanneDarc

Beitragvon oYo » Sa 28. Apr 2012, 14:51

Hallo JeanneDarc,

herzlich willkommen, schön Dich hier zu treffen. :blume: Ich freu mich, daß Du auch Lust hast, Träume anderer Leute zu deuten. Wie Du es schon schreibst, dadurch kommen mehr Perspektiven und Aspekte zum Vorschein, auf alle Fälle eine Bereicherung. Momentan ist es in unserem Traumforum etwas stiller geworden. Aber das wird bestimmt auch wieder mehr. :ja:

Wie das mit der Traumdeutung läuft, weißt Du ja. Manchmal brauchen wir ein oder zwei Tage, bis wir eine gute Deutung gefunden haben, aber eine Deutung kommt auf alle Fälle (solange hier nicht die Träume so heftig hereinsprudeln wie bei deutung.com ;-) ).

Schau Dich in Ruhe um und fühl Dich wohl. :pc:

oYo :wave:
Mein Blog: Musenselig Sirenenberauscht - Verborgene Gärten der Sehnenden Lust

do You want to See
what is behind the Veil?
maybe You'll Know sometime -
but not Today

oŸo
Benutzeravatar
oYo
Toltork
Traumberauscht
 
Beiträge: 3010
Registriert: Do 8. Apr 2010, 17:15
Wohnort: Abyssos
 
Embleme und Trophäen: 7
Traumstein I Traumrad Kaos Blogger Magische Wesen
Trance Automatisches Schreiben

Re: Vorstellung JeanneDarc

Beitragvon JeanneDarc » Sa 28. Apr 2012, 15:36

Hallöchen,

ja - das ganze dass ich hier gelandet bin hat zwar irgendwie n bissl nen kleinen unschönen "Beigeschmack" - weil ich in dem anderen Forum eine doch etwas heftige Diskussion hatte - falls Du magst kannst dort ja mal gucken -Du weisst ja wo ;-)
und die Hoffnung hab ich eben hier dass man nicht nur weil man ein bisschen "anders" denkt doch etwas heftig auf die "Muetze" kriegt. Ich weiss, dass ich in vielem anders denke - aber anders muss ja nicht unbedingt falsch sein.
Mich fasziniert z.b. auch immer wieder wenn ich etwas von "Inselbegabungen" von Autisten lese. (die sog.Savants) - davon gibt es grade mal ca.100 auf der ganzen Welt -- oft kriegen die ihren Alltag kaum auf die Reihe - aber sind dann in EINEM Bereich mehr als hochbegabt. Heisst das nun dass diese Menschen "Idioten" sind ? ich finde nicht. Sie leben eben anders - und denken in vielem anders und vielleicht macht gerade das dann die HOchbegabung aus.
Ich bin zar keine Savant -(oder ich habe meine "Inselbegabung" noch nicht entdeckt) - aaaaber ich weiss (bestaetigt durch EEG) dass mein Gehirn anders funktioniert als die Gehirne von anderen Menschen - ist es deswegen falsch wie meines funktioniert ? wer sagt das ? - vielleicht ticken ja auch alle anderen falsch und meine Funktionsweise ist ein Experiment der Evolution....wer weiss das schon ? Ich bin eben wie ich bin - und ich freue mich ueber jeden der mich akzeptiert wie ich bin -mit all meinen "Andersartigkeiten" (und davon gibt es viele die aber in einem Internetforum nur teilweise auffaellig werden) z.b. dass ich eben teilweise ein Kind geblieben bin - aber wie sagte vor 2000jahren mal einer -- "Werdet wie die Kinder...." ist das dann also falsch ? manche sagen ja auch "Besoffene und Kinder sagen die Wahrheit...." - ich bin in vielem irgendwie zwischendrin - ich bin nicht richtig Kind -aber auch nicht erwachsen. Ich bin nicht richtig christlich aber ich bin auch nicht richtig nicht-christlich. ich bin ein bisschen Wicca und doch nicht wirklich....ich bin katholisch getauft und evangelisch konfirmiert und so bin ich eben in so gut wie allem in meinem Leben "zwischendrin" - aber ob das was ich denke verkehrt ist möge jede/r für sich selbst entscheiden.

FÜR MICH sind meine Einstellungen und Meinungen richtig und deshalb stehe ich dazu - und es geht mir am allerwertesten vorbei wenn jemand mich wegen meiner Überzeugung nicht akzeptieren kann - >Genau wie die "echte" JeanneDarc stehe ich zu meinen Ueberzeugungen -- notfalls bis auf den Scheiterhaufen - voellig egal was das Umfeld denkt..

und ich fuehlte mich in meinem Leben schon sehr sehr oft wie auf dem Scheiterhaufen - aber wie jeanneDarc wird gekaempft - bis das Feuer mich erreicht und bis jetzt hatte ich noch immer genügend Spucke um die brennenden Scheite zu löschen ;-)))
Gruss
JeanneDarc
Benutzeravatar
JeanneDarc
Träumer
 
Beiträge: 511
Registriert: Sa 28. Apr 2012, 13:57
 

Re: Vorstellung JeanneDarc

Beitragvon oYo » Sa 28. Apr 2012, 17:14

Hallo JeanneDarc,

ich hab gerade mal im blauen Forum nachgelesen - unglaublich. :glubsch: :no: Also, wenn Du hier Deine Meinung vertrittst, kann es zwar gut sein, daß Du auch mal Gegenwind bekommst. ;-) Aber bei uns im Forum gilt vor allem, daß der Träumer selbst entscheidet, was er von einer Traumdeutung hält. Ansonsten sind heftige Diskussionen willkommen, Beleidigungen und Unterstellung aber nicht! :teig:

Anders denken, fühlen und leben tun hier einige. Das macht die Kommunikation vielleicht nicht immer leicht, aber dafür spannend. :zwins: Ich hoffe sehr, daß Du Dich bei uns wohl fühlen wirst und Deine Meinung nicht mit Schwert und Feuer verteidigen mußt. :sonne:

oYo
Mein Blog: Musenselig Sirenenberauscht - Verborgene Gärten der Sehnenden Lust

do You want to See
what is behind the Veil?
maybe You'll Know sometime -
but not Today

oŸo
Benutzeravatar
oYo
Toltork
Traumberauscht
 
Beiträge: 3010
Registriert: Do 8. Apr 2010, 17:15
Wohnort: Abyssos
 
Embleme und Trophäen: 7
Traumstein I Traumrad Kaos Blogger Magische Wesen
Trance Automatisches Schreiben

Re: Vorstellung JeanneDarc

Beitragvon JeanneDarc » Sa 28. Apr 2012, 18:18

Hallöchen,

gegen Gegenwind hab ich ja nix -der löscht ja unter umstaenden sogar das Feuer der Scheite auf dem Scheiterhaufen ;-) aber eben - ich finde auch dass jeder Traeumer selbst entscheiden sollte was er/sie fuer richtig haelt.
Kannst mir gerne auch im blauen Forum Unterstuetzung schreiben ;-)
Ich finde es ueberhaupt nicht schlimm wenn jemand anders denkt weil das eben das alles erst so wirklich interessant macht. ich denke anders als Du -und Du denkst anders als alle anderen - und ich faende es sehr schlimm und auch sehr schade wenn
irgendwie eine/r immer meinen wuerde dass er recht hat. Diesen Anspruch darf man -meiner Ansicht nach -in einem Forum einfach nicht haben - einfach auch schon deshalb weil man das gegenüber nicht persoenlich kennt und so eigentlich das wichtigste von allem fehlt. Insofern sehe ich jede Deutung nur als Anregung zum selber denken und nicht als die ultimative Hilfe. Und genauso möchte ich auch keine ultimative Hilfe geben -sondern Anregungen zum denken.

Gruessle
JeanneDarc
Benutzeravatar
JeanneDarc
Träumer
 
Beiträge: 511
Registriert: Sa 28. Apr 2012, 13:57
 

Re: Vorstellung JeanneDarc

Beitragvon Deyja » Sa 28. Apr 2012, 21:31

Hallo und herzlich Willkommen hier :)
Benutzeravatar
Deyja
Träumer
Wuseldingens
 
Beiträge: 104
Registriert: Mo 23. Apr 2012, 17:16
 
Embleme und Trophäen: 3
Magische Wesen Trance Automatisches Schreiben

Re: Vorstellung JeanneDarc

Beitragvon JeanneDarc » So 29. Apr 2012, 16:22

Halloechen Deyja ;)

@Oyo -du glaubst nicht was in dem anderen Forum abgeht - waer mir ganz recht wenn Du da ein bissl was schreiben würdest damit diese Diskussion dort zu einem Ende kommt. (wenn Du mal Zeit dazu hast) Irgendwie scheints mir dafür dann doch an Selbstbewusstsein zu mangeln um solchen Dingen ein Ende zu setzen. ich meine das meiste dort genauso wie ich es geschrieben habe -auch wenn ich an der einen oder anderen Stelle es etwas "deutlicher" dargestellt habe als es ist -einfach deshalb weil ich den Eindruck hatte dass die das sonst nicht versteht.

Gruss
JeanneDarc
Benutzeravatar
JeanneDarc
Träumer
 
Beiträge: 511
Registriert: Sa 28. Apr 2012, 13:57
 

Re: Vorstellung JeanneDarc

Beitragvon oYo » So 29. Apr 2012, 17:00

Hallo JeanneDarc,

ich kann es sehr gut verstehen, daß Du da gerne Hilfe hättest. Aber in diesem Fall halte ich es für falsch, mich da einzumischen. Die Frau hat Dich verletzt und das fühlt sich scheiße an. Und sie verletzt Dich immer weiter, solange Du ihr weiter antwortest. Ich kenne das Gefühl, was das bei einem auslöst, weil ich sowas auch schon im Internet erlebt habe. Das Schlimme ist, daß man die Diskussion im Grunde immer weiter führt und es immer noch schlimmer und noch schlimmer wird. Du hast alles gesagt, was es dazu zu sagen gibt, und Du hast es sehr gut gesagt! Du kannst das nur stoppen, indem Du ihr nicht mehr antwortest. Es kann sein, daß sie dann nochmal eine fiese Beleidigung und ein 'Ha, ich habe doch Recht!' hinterherpostet. Aber das kannst Du getrost einfach stehen lassen. Jeder, der das liest, kann die Aggression in dem sehen, was sie schreibt. Und die meisten werden bei sich denken, daß Du im Recht bist. Mit dieser Gewißheit kannst Du den Thread einfach so stehen lassen. :ja:

Ich weiß, es ist unendlich schwierig, auf solche Gemeinheiten nicht mehr zu antworten. Vielleicht wird das noch ein paar Tage in Dir grummeln und brummeln. Aber je größer der Abstand zu dem Ereignis ist, desto schwächer wird das. Und wie gesagt: Du hast sehr gut argumentiert und Deinen Standpunkt klar und stark vertreten. Hut ab! :ok:

Manchmal gibt es Situationen im Leben, da muß man etwas beenden. Mein Rat: fasse den Mut, sammle Deine Kraft und beende es! :loewe:

oYo :hug:
Mein Blog: Musenselig Sirenenberauscht - Verborgene Gärten der Sehnenden Lust

do You want to See
what is behind the Veil?
maybe You'll Know sometime -
but not Today

oŸo
Benutzeravatar
oYo
Toltork
Traumberauscht
 
Beiträge: 3010
Registriert: Do 8. Apr 2010, 17:15
Wohnort: Abyssos
 
Embleme und Trophäen: 7
Traumstein I Traumrad Kaos Blogger Magische Wesen
Trance Automatisches Schreiben

Re: Vorstellung JeanneDarc

Beitragvon JeanneDarc » So 29. Apr 2012, 17:05

Das freut mich ja dann schon mal dass Dir meine Argumentation in diesem Thread im anderen Forum gefaellt. - Na dann lass ich die mal ihr dummes Zeug weiter labern ;)
Die kapiert echt nicht dass ich nur auf ihre Argumente eingegangen bin -aber in jedem Forum gibts da ja so eine feine Möglichkeit und die hab ich in dem anderen Forum nun benutzt -und schlicht sie auf die ignor gesetzt.
Jetzt kann sie sich austoben wie siewill -und wenn ich Glueck hab wird sie so richtig beleidigend und der andre Forumsadmin schmeisst sie raus ;) hatte mir ja ueberlegt ihn anzuschreiben -aber neee -das waere petzen und sowas liegt mir nicht.
Benutzeravatar
JeanneDarc
Träumer
 
Beiträge: 511
Registriert: Sa 28. Apr 2012, 13:57
 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron