Bedeutung von Farben

Für diejenigen, die gerne ihre Träume selber deuten und sich nur Tipps von anderen geben lassen möchten

Bedeutung von Farben

Beitragvon Katzenauge » Fr 11. Feb 2011, 18:37

Hallo :wave:
Ich wollte gerne mal in mein Buch die Farben und ihre Bedeutungen in Träumen aufschreiben, das hilft mir schon einen Schritt weiter, sie selbst zu deuten.
Könnt ihr mir zu den Farben des Regenbogens mal aufschreiben, was sie bedeuten??

Rot?
Orange?
Gelb?
Grün?
Blau?
Violett?

Das wäre sehr lieb von euch :blume:
Ganz liebe Grüße, Katze :katze:
Benutzeravatar
Katzenauge
Jungträumer
die kleine Träumchern-Katze
 
Beiträge: 78
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 19:06
 
Embleme und Trophäen: 2
Pionier Traumbingo-Gold

Re: Bedeutung von Farben

Beitragvon Xephyr » Sa 12. Feb 2011, 14:50

Das wird gar nicht so einfach werden. :glubsch:
Wichtig ist erstmal, daß alle Farben in Träumen von den persönlichen Vorlieben des Träumers überlagert vorkommen. Farben sind nicht archetypisch, andere Kulturen haben andere Farb-Symbolbedeutungen! Und dann spielen noch Farbabstufungen, Sättigungsgrade und Helligkeitswerte eine sehr bedeutende Rolle. Wenn man das berücksichtigt, dann versteht man, warum die gleiche Farbe für zwei verschiedene Träumer aber auch für denselben Träumer im Extremfall sich wiedersprechende Bedeutung haben können.

Hellere Farben habe eine Tendenz nach Fröhlichkeit und Unbeschwertheit.
Stark gesättigte Farben betonen das Symbol.
Schwarz oder weiß gebrochene Farben weisen auf Störungen hin. Manchmal ist aber Verfeinerung gemeint.
Mischfarben sind oft Kombinationen der Grundfarbensymbolik. (Beispiel Violett = Rot + Blau = Herz + Seele = Leidenschaft)
Die Primärfarben stehen für ungebrochene ursprüngliche Energie, Sekundärfarben für differenzierte oder vermischte Energien.

Weiß: Oft weiblich, unschuld (aber leicht zu beschmutzen, dann geht es um Reinigung), Absolutheit, Aggression, manchmal auch Unreife.
Schwarz: Oft männlich, dunkle unbewußte Seiten, Kreativität, Finsternis
Grau: Zwielicht(-igkeit), der Schatten, das Unbewußte, die Toten
Beige: Konvention, Alltag
Orange: Heiterkeit, Freude
Rot: Mars, Kampf, Leben, Zorn, Haß, feurige Liebe, körperliche Aktivitäten, Leidenschaft
Hellrot steht für Gefühlswärme/Zuneigung und Dunkelrot für Antriebskraft, Begehren und Begierden.
Kirschrot: Erotik (küssende Lippen)
Gelb: Klassisch für Neid und Mißgunst, Sonne, Weisheit, aber auch Verrat. Nährendes und Nahrung, Eifersucht.
Grün: Natur, Pflanzen, Unreif, Gift, Ekel.
Blau: Seele, Gefühl, Kälte, Wahrheit
Braun: Erde, Faschismus, Tiefe
Violett: Leidenschaft, Wunsch nach Führung, Unentschlossenheit, Würde, Respekt, Erbauung

Alles jetzt nur "pi mal Daumen" um eine ungefähre Orientierung zu geben. Also Vorsicht! Natürlich bedeutet eine gelbe Banane im Traum nicht "Futterneid", sondern einfach, daß Bananen gelb sind! :nope:

Liebe Grüße vom

Xephyr

:Sol: in 23° :Aquarius: : :Luna: in 8° :Gemini: : dies :Saturni: : Anno IVxviii era novis
A.D.A. - Publikation der Klasse [E] von X°=XEPHYR
Benutzeravatar
Xephyr
Toltork
Piper at the Gates of Dawn
 
Beiträge: 1430
Registriert: Do 8. Apr 2010, 17:28
 
Embleme und Trophäen: 7
Traumstein I Traumrad Kaos Traumbingo-Bronze Magische Wesen
Trance Automatisches Schreiben

Re: Bedeutung von Farben

Beitragvon alea » Do 24. Feb 2011, 14:03

Hallo,neulich hatte ich einen Traum in dem ich mir die Haare pink gefärbt habe und einen farblich passenden Lippenstift aufgetragen habe.Ich habe in den Spiegel gesehen und fand es zu viel.Entweder habe ich dann den Lippenstift abgewischt oder meine Haarfarbe wieder in den "Normalzustand"zurück versetzt,ich weiß es gar nicht mehr genau.
alea
Träumer
 
Beiträge: 202
Registriert: Do 27. Jan 2011, 21:01
 

Re: Bedeutung von Farben

Beitragvon oYo » Fr 25. Feb 2011, 14:38

Huhu Sandy,

:lach: was zu viel ist, ist zu viel...

Was würdest Du denn mit der Farbe pink verbinden? Im Zusammenhang mit Haaren und Lippenstift denke ich, es ging um eine sinnliche Ausstrahlung, die aber gleichzeitig lieb und süß wirken sollte, also eher mädchenhaft. Aber zuuuu süß und lieb sollte es nun auch wieder nicht sein.... :nope:

oYo
Mein Blog: Musenselig Sirenenberauscht - Verborgene Gärten der Sehnenden Lust

do You want to See
what is behind the Veil?
maybe You'll Know sometime -
but not Today

oŸo
Benutzeravatar
oYo
Toltork
Traumberauscht
 
Beiträge: 3010
Registriert: Do 8. Apr 2010, 17:15
Wohnort: Abyssos
 
Embleme und Trophäen: 7
Traumstein I Traumrad Kaos Blogger Magische Wesen
Trance Automatisches Schreiben

Re: Bedeutung von Farben

Beitragvon alea » Fr 25. Feb 2011, 20:45

Hallo oYo,

ich muß dazu sagen es war kein besonders grelles Pink,sondern etwas dezenter.Trotzdem habe ich mich nicht wohl gefühlt,ich denke mit der Farbe verbinde ich vorallem das sie auffällt.Ich bin zwar keine graue Maus,aber auffallen ist auch nicht so meins.
In diesemTraum fand ich schon das ich sehr jung aussah,fast mädchenhaft.Und irgendwie unsicher. :ja:

Liebe Grüße,Sandy
alea
Träumer
 
Beiträge: 202
Registriert: Do 27. Jan 2011, 21:01
 

Re: Bedeutung von Farben

Beitragvon Marimba » So 24. Jul 2011, 14:48

hallo,

in einem meiner träume spielte ein goldener altar eine groß rolle. wofür steht denn die farbe gold?

liebe grüße von
marimba
mutabor
Marimba
Träumer
 
Beiträge: 30
Registriert: So 24. Jul 2011, 14:33
 

Re: Bedeutung von Farben

Beitragvon Xephyr » So 24. Jul 2011, 15:55

Hallo Marimba,

gold steht für die Beständigkeit spirituellen und emotionalen Reichtums. Ansehen, Einfluß und Macht sind andere mögliche Bedeutungen. Zum Tempel paßt natürlich gold=heilig sehr gut! :)

Xephyr

:Sol: in 1° :Leo: : :Luna: in 16° :Taurus: : dies :Sol: : Anno IVxix era novis
A.D.A. - Publikation der Klasse [E] von X°=XEPHYR
Benutzeravatar
Xephyr
Toltork
Piper at the Gates of Dawn
 
Beiträge: 1430
Registriert: Do 8. Apr 2010, 17:28
 
Embleme und Trophäen: 7
Traumstein I Traumrad Kaos Traumbingo-Bronze Magische Wesen
Trance Automatisches Schreiben

Re: Bedeutung von Farben

Beitragvon Carl Jung » Mo 8. Dez 2014, 18:25

Katzenauge hat geschrieben:Hallo :wave:
Ich wollte gerne mal in mein Buch die Farben und ihre Bedeutungen in Träumen aufschreiben, das hilft mir schon einen Schritt weiter, sie selbst zu deuten.
Könnt ihr mir zu den Farben des Regenbogens mal aufschreiben, was sie bedeuten??

Rot?
Orange?
Gelb?
Grün?
Blau?
Violett?

Das wäre sehr lieb von euch :blume:
Ganz liebe Grüße, Katze :katze:



Violett steht für Willenskraft. Blau für Fähigkeiten.
Träumen wir die Realität oder realisieren
wir die Träume?

© Franz Friedrich Kovacs (*1949)
Benutzeravatar
Carl Jung
Träumer
 
Beiträge: 454
Registriert: Do 23. Okt 2014, 13:03
Wohnort: Traun
 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron