Blue Moon sagt "hallo"

Hier findet Ihr allgemeine Informationen zum Forum und könnt Euch vorstellen. Herzlich willkommen in den Hallen der ADA.

Blue Moon sagt "hallo"

Beitragvon Blue Moon » Fr 29. Okt 2010, 23:41

Ich bin Blue Moon, fast 44 Jahre, zur Katzenbesiterin, kinderlos, freiheitsliebend, in freier Beziehung mit meinem Freund seit 22 Jahren (Wochenendbeziehung). Ich habe schon in mehreren Branchen und Sparten gearbeitet, ebenso auch in verschiedenen Unternehmen. Meinen ersten Kontakt zum Paranormalen hatte ich mit 8 Jahren. Ich bin damit aufgewachsen und gehe anders mit dem Thema um, als die meisten. Im Laufe der Zeit werdet ihr mich kennenlernen und mehr über mich herausfinden, als ich hier von mir berichten kann.

Mit Träumen bin ich sehr beschäftigt, denn Träume und Meditation sind für mich Basis für viele Dinge. Ich selbst führe ein Traumtagebuch, sprich ich notiere genau jeden Traum inkl. Details (Orte, Namen, Daten, Zeiten) und vergleiche sie dann irgendwann einmal mit der zukünftigen Wirklichkeit.
Was andere Menschen betrifft, so versuche ich gerne ihre Träume zu deuten. Träume helfen mir z.B. wenn ich mit anderen Menschen Vergangenheitsbewältigung mache. Sie erzählen oder schreiben mir, was sie erlebt haben, aber nur bruchstückhaft, was verständlich ist, da diese Themen nur verdrängt, aber nicht verarbeitet wurden. Das Gelesene verursacht dann bei mir einen Traum, in welchem ich mich in die Person hineinversetze, in die Vergangenheit, und ihr Erlebnis durchlebe. Ich schreibe genau auf, was ich gefühlt und erlebt habe im Traum. Das Gelesene wiederum von mir, veranlaßt die Person es auch noch einmal zu durchleben. Das Thema ist bearbeitet.

Es gibt sehr viele Möglichkeiten, was Träume oder Arbeiten mit Träumen betrifft.

Da ich schon öfter gefragt wurde, wie ich Träume deute oder mit welchen Mitteln und dies ein einschlägiges Forum ist, denke ich, daß ich nicht auf irgendwelche eingefleischte Rationalisten stoße und kann getrost meine vier Mittel aufzählen: 10% die Symbolik (was nur Nebensache ist für mich), mindestens 50% Meditation, 20% Empathie und 20% Telepathie. Für mich ist ein Traum, den es zu deuten gilt, so lange er nicht unter prophetische Träume oder steuerbare luzide Träume fällt, der Spiegel eines Menschen. Sage mir deinen Traum, und ich sage dir, wer, was und wie du bist. Ich bemühe mich, mit den Augen des Träumers zu sehen und mit seinen Gefühlen zur Zeit seines Traumes zu fühlen.

Ich freue mich auf einen regen Austausch mit euch.

Vorab was ich nicht mag: Mainstreamer, Herdenrenner, Scheuklappendenker, Ungerechtigkeit. Da könnte ich auch schon einmal nörgeln und ordentlich Kritik ablassen.

Liebe Grüße
Blue Moon

Vieles, was bis heute noch "eigenartig" war, geht im Laufe der Zeit, wenn das erste Erstaunen überwunden ist, in Normalität über, und was einst sonderbar gewesen, integriert sich in den Tagesablauf.

(c) by Blue Moon
Benutzeravatar
Blue Moon
Abyssdiver
 
Beiträge: 70
Registriert: Fr 29. Okt 2010, 22:57
 
Embleme und Trophäen: 2
Traumstein I Pionier

Re: Blue Moon sagt "hallo"

Beitragvon oYo » Sa 30. Okt 2010, 16:01

Herzlich willkommen, Blue Moon!

Schön, daß Du zu uns gefunden hast, obwohl hier ja noch nicht so viele Träumer sind. :sonne:

Deine Methoden der Traumdeutung sind sehr interessant. :lupe: Ich persönlich bleibe gerne sehr nah am Traum und seiner Symbolik. Letztendlich kann eine Traumdeutung immer nur Inspiration und Anregung für den Träumer bleiben. An oberster Stelle stehen für mich am Ende stets das Gefühl und die Meinung des Träumers, wenn es um ihn und seine Träume geht. Ich denke, Träume aus so unterschiedlichen Perspektiven zu beleuchten, kann sehr spannend werden. Ich bin neugierig, was sich aus unserem Austausch ergeben wird. :trippel:

Kritikscheu ist hier sicherlich niemand. Du hast ja im anderen Traumforum gesehen, daß wir durchaus auch streitbar sein können. :fecht: Viel lieber aber lachen wir. Ich hoffe, Du hast Deinen Humor mit im Gepäck. :zwins: :kicher:

In den nächsten Tagen wird sich am Forum nochmal ein bißchen etwas ändern. Also nicht wundern, wenn hier plötzlich neue Unterforen auftauchen. :grinss:

oYo :wave:
Mein Blog: Musenselig Sirenenberauscht - Verborgene Gärten der Sehnenden Lust

do You want to See
what is behind the Veil?
maybe You'll Know sometime -
but not Today

oŸo
Benutzeravatar
oYo
Toltork
Traumberauscht
 
Beiträge: 3010
Registriert: Do 8. Apr 2010, 17:15
Wohnort: Abyssos
 
Embleme und Trophäen: 7
Traumstein I Traumrad Kaos Blogger Magische Wesen
Trance Automatisches Schreiben

Re: Blue Moon sagt "hallo"

Beitragvon Löyly » Sa 30. Okt 2010, 16:09

Dampfi! Hallo Blue Moon, :wave:

ich bin Löyly und ich liebe Gurkensalat. Die Farbe auf den Händen von Deinem Avatar ist wunderschön. Vielleicht färbe ich mir meine Schuppen mal so ein und kaufe mir eine passende Handtasche dazu. :klimper:

Ich freu mich schon auf Deine Träume. :blume:

Daaampf! :wirbel:
'ampf'usche 'on'on 'asachsuu'aa
'ampf'usche 'on'on 'urken'alaaat
Benutzeravatar
Löyly
Abyssdiver
 
Beiträge: 81
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 13:21
 
Embleme und Trophäen: 1
Traumstein I

Re: Blue Moon sagt "hallo"

Beitragvon Blue Moon » Sa 30. Okt 2010, 19:02

Vielen Dank für euren freundlichen Willkommensgruß, Oyo und Löyly.

Gurkensalat esse ich auch sehr gerne, Löyly. Was die Hände z.B. in meinem Avatar angeht und nicht nur das: Meine Lieblingsfarbe ist blau. Ich habe auch eine besondere Affinität gerade zu den beiden blauen Elementen (Luft, Wasser).

Ich bin jetzt nicht die "Lachbombe", Oyo, aber eine gewisse Situationskomik verleitet mich schon zum Lachen. Ebenso besitze ich eine gehörige Portion Galgen- oder schwarzen Humor, wenn ich mir die täglichen Nachrichten und die ungewohnten Situationskomiken unserer Welt bzw. Weltpolitik ansehe .... dessen Ereignisse und Geschehnisse ja eher traurig und furchtbar sind.
Über wirklich guten Humor kann ich auch lachen, aber es gibt wirklich selten etwas Gutes: über Dieter Hallervorden, Otto, Jerry Lewis und Louis de Funes kann ich z.B. ganz prima lachen. Was ich als Politiksatire immer sehr witzig fand war Scheibenwischer mit Dieter Hildebrandt.

Ja, ich habe gesehen, daß ihr streitbar seid, aber ich finde Streitbarkeit an einem Ort, den man sich aussuchen kann und der eigentlich harmonisch sein sollte, total unangebracht. Wichtiger sehe ich Harmonie und ein Miteinander, aber auch die Vielfalt, die uns an jedem Menschen etwas Neues entdecken läßt, wobei eben auch nicht immer etwas nur rein positives dabei ist.

Was ihr wahrscheinlich schon bemerkt habt: Ich bin eine "Romanschreiberin", sprich meine Beiträge enthalten meist sehr viele Informationen und sind "ellenlang".

Ich finde, die verschiedenen Deutungsansätze auch sehr interessant und was jeder Unterschiedliches zu einem Traum herausfinden kann. Dann hoffe ich auch, daß ihr mir es ein wenig nachseht, wenn ich anfangs mehr Träume deute als selbst welche einstelle, weil ich das Vorgängerforum erst einmal verdauen muß.

Liebe Grüße
Blue Moon

Vieles, was bis heute noch "eigenartig" war, geht im Laufe der Zeit, wenn das erste Erstaunen überwunden ist, in Normalität über, und was einst sonderbar gewesen, integriert sich in den Tagesablauf.

(c) by Blue Moon
Benutzeravatar
Blue Moon
Abyssdiver
 
Beiträge: 70
Registriert: Fr 29. Okt 2010, 22:57
 
Embleme und Trophäen: 2
Traumstein I Pionier

Re: Blue Moon sagt "hallo"

Beitragvon oYo » Sa 30. Okt 2010, 19:47

Hallo Blue Moon,

ohja, wir freuen uns über jede Traumdeutung und über ellenlange Beiträge. Das bringt Farbe und Leben ins Forum. :sonne:

Wir wollen uns natürlich auch nicht streiten hier, so war das nicht gemeint. ;-) Viel schöner ist es, wenn wir zusammen viel Spaß haben, uns an den Träumen und Deutungen freuen können und vielleicht dabei neue und interessante Perspektiven entdecken. :ja:

oYo
Mein Blog: Musenselig Sirenenberauscht - Verborgene Gärten der Sehnenden Lust

do You want to See
what is behind the Veil?
maybe You'll Know sometime -
but not Today

oŸo
Benutzeravatar
oYo
Toltork
Traumberauscht
 
Beiträge: 3010
Registriert: Do 8. Apr 2010, 17:15
Wohnort: Abyssos
 
Embleme und Trophäen: 7
Traumstein I Traumrad Kaos Blogger Magische Wesen
Trance Automatisches Schreiben

Re: Blue Moon sagt "hallo"

Beitragvon Firlefunke » Mo 1. Nov 2010, 20:48

Hallo Blue Moon,

ein sprühendes Willkommen auch von mir im Forum! (Mit extra viel blauen Funken, nur für dich :smile: ).
Das ist ja schön, dass es hier nun belebter wird.

Ich freue mich auch schon auf deine Beiträge.

Deine Firlefunke
Wandelt auf dem Weg des erfrischenden Wassers
Benutzeravatar
Firlefunke
Abyssdiver
 
Beiträge: 383
Registriert: Do 23. Sep 2010, 20:39
 
Embleme und Trophäen: 8
Falke Traumstein I Traumrad Kaos Pionier
Magische Wesen Trance Automatisches Schreiben

Re: Blue Moon sagt "hallo"

Beitragvon Blue Moon » Sa 6. Nov 2010, 19:31

Auch dir ganz lieben Dank für deine Begrüßung, Firlefunke.

Alles Liebe
Blue Moon

Vieles, was bis heute noch "eigenartig" war, geht im Laufe der Zeit, wenn das erste Erstaunen überwunden ist, in Normalität über, und was einst sonderbar gewesen, integriert sich in den Tagesablauf.

(c) by Blue Moon
Benutzeravatar
Blue Moon
Abyssdiver
 
Beiträge: 70
Registriert: Fr 29. Okt 2010, 22:57
 
Embleme und Trophäen: 2
Traumstein I Pionier


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron