Einen Gegenstand mit in die Träume nehmen

Wer Lust hat, kann hier mit Löyly kleine Traumspiele spielen. Auch Träumerchen und Jungträumer sind herzlich eingeladen.

Re: Einen Gegenstand mit in die Träume nehmen

Beitragvon Blue Moon » Di 9. Nov 2010, 05:45

Xephyr hat geschrieben:Hallo Blue Moon!

Shiva ist ja manchmal schon unübertroffen genial, schau mal: :lach:

Liebe Grüße,

Xephyr

:Sol: in 16° :Scorpio: : :Luna: in 19° :Sagittarius: : dies :Luna: : Anno IVxviii era novis



Leider kann ich den Link nicht öffnen. Keine Ahnung, woran es liegt.

Liebe Grüße
Benutzeravatar
Blue Moon
Abyssdiver
 
Beiträge: 70
Registriert: Fr 29. Okt 2010, 22:57
 
Embleme und Trophäen: 2
Traumstein I Pionier

Re: Einen Gegenstand mit in die Träume nehmen

Beitragvon Xephyr » Di 9. Nov 2010, 14:22

Hallo Blue Moon,

im Internet Explorer (IE) erscheint beim Aufruf der Seite mit dem Video ganz oben im Browserfenster ein Balken (vielleicht hast du den übersehen). Da steht etwas von "Active-X Steuerelement" und daß du, durch anklicken dieses Feldes, bestätigen sollst, daß du der Website vertraust. Das kannst du beruhigt anklicken und bestätigen, daß du für unesere Website die Ausführung des Videoplayers erlaubst. Probiere es doch bitte mal aus! Das Video hat auch eine Tonspur, also auch die Lautsprecher anmachen! Danke! :-)

Liebe Grüße,

Xephyr

:Sol: in 17° :Scorpio: : :Luna: in 29° :Sagittarius: : dies :Martis: : Anno IVxviii era novis
A.D.A. - Publikation der Klasse [E] von X°=XEPHYR
Benutzeravatar
Xephyr
Toltork
Piper at the Gates of Dawn
 
Beiträge: 1430
Registriert: Do 8. Apr 2010, 17:28
 
Embleme und Trophäen: 7
Traumstein I Traumrad Kaos Traumbingo-Bronze Magische Wesen
Trance Automatisches Schreiben

Re: Einen Gegenstand mit in die Träume nehmen

Beitragvon Grenouille » Di 9. Nov 2010, 14:39

Nach dem mein erster Traumversuch in eine Seeschlacht geführt hat, habe ich mir gestern überlegt, wie ich es besser machen kann. Im Traum gab es dann eine sehr luzide Stelle und ich beschloß Vertrauen zu schaffen. Es erschien ein schneeweißer Pudel und ich winkte den Pudel zu mir. Ich habe meinen Kopf an sein Schlappohr gehalten und ihm in das Ohr geflüster: "Verstehst du wirklich jedes meiner Worte?" Und der Pudel nickte kurz bestätigend.

Darauf sah ich mein Bett und da schlief ein junger Mann drin. Ich wußte, das war ich mit vielleicht zwanzig Jahren. Ich saß auch gleich nochmal da, so ungefähr mit fünfundzwanzig Jahren, auf der Bettkante, neben dem jüngeren und schlafenden Mann. Der sitzende Grenouille nahm sich eine Zigarette, legte sie demonstrativ neben sich auf das Bett, nahm sich ein Feuerzeug vom Nachttisch und zündete sich dann die Zigarette an! Es war das erste mal, daß jemand in einem Traum geraucht hat! :sonne:

Ich weiß nicht, warum das so schwierig war, ich weiß auch nicht warum ich das noch nie geträumt habe. Ausserdem sehe ich mich selbst rauchen, bin also in einer dissoziierten Wahrnehmung. Das ist wirklich interessant. Mein Träumer ist offensichtlich Nichtraucher! :grinss:


Quaaaaak!

Grenouille
古池や
蛙飛び込む
水の音
Benutzeravatar
Grenouille
Abyssdiver
 
Beiträge: 21
Registriert: Di 28. Sep 2010, 11:57
 

Re: Einen Gegenstand mit in die Träume nehmen

Beitragvon Chloë » Di 9. Nov 2010, 18:22

Hallo Grenouille,

das ist ja toll! Sozusagen geschafft! :ja:

Oder willst Du es nochmal versuchen und wirklich die Pfeife im Traum rauchen? :lupe:

Bei mir hat es auch diese Nacht nicht geklappt, meine Träume zieren sich noch ein wenig. :jaaem: Aber ich versuche es weiter. :grins:

Chloë :kissen:
This is a ship of a problemowner.
And this is the owner of the problemship.
This owner has a shipproblem.
I mean, this is ownership of problem.
Benutzeravatar
Chloë
Träumer
Traumtänzerin
 
Beiträge: 60
Registriert: Di 21. Sep 2010, 13:37
 

Re: Einen Gegenstand mit in die Träume nehmen

Beitragvon Löyly » Di 9. Nov 2010, 19:29

Dampf!

Heute Nacht hab ich von der Glocke geträumt. Ich hab auf einer großen Wiese gespielt und dann die Glocke gehört. Wie der Wind bin ich ihrem Klang nachgeflogen. Sie hing im Turm von der Kirche in unserer Stadt, wo ich mir immer Weihwasser hole. Aber der Turm war winzig klein, ich konnte da gar nicht rein. Ich wollte dann durch die Tür von der Kirche, weil ich doch das Weihwasser holen wollte, aber da kam ich auch nicht rein. Ich fragte die Glocke: "Sind wir denn keine Freunde mehr? Wieso läßt du mich nicht rein?" Die Glocke hat gesagt: "Doch, wir sind natürlich noch Freunde. Aber mein Weihwasser sollst du nicht klauen." Da habe ich gelacht und bin mit dem Glockenklang in den Himmel geflogen. :wirbel:

Dampfi, nur damit Ihr es wißt: ich hol mir hier in der Stadt immer Weihwasser aus der Kirche. Wenn mir nämlich jemand die Schuld in die Pumps schiebt, dann kann ich sie damit ganz leicht wieder abwaschen, jaaaa. Dampfdusche! :zwins:

Wollen wir ein neues Spiel spielen? Oder warten wir noch auf Chloë? :hop:

Löyly :mm:
'ampf'usche 'on'on 'asachsuu'aa
'ampf'usche 'on'on 'urken'alaaat
Benutzeravatar
Löyly
Abyssdiver
 
Beiträge: 81
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 13:21
 
Embleme und Trophäen: 1
Traumstein I

Re: Einen Gegenstand mit in die Träume nehmen

Beitragvon Firlefunke » Di 9. Nov 2010, 20:35

Uih, dies hier habe ich ja noch gar nicht gesehen, Firle, Wirrle, dann werde ich heute auch was mitnehmen... mal sehen, vielleicht hat ja hier bei noch jemand lust mitzumachen...ich frag mal rum...

Also ich nehme den Gargoyl mit.

Eurer Firlefunke

PS BlueMoon: Uih, dein Traum von Shiva war sehr beeindruckend. Aus schamanischer Sicht hast du da eine besondere Art der "Zerstückelung" erlebt, (eigentlich ja eher eine Auflösung). Toll sowas.
Wandelt auf dem Weg des erfrischenden Wassers
Benutzeravatar
Firlefunke
Abyssdiver
 
Beiträge: 383
Registriert: Do 23. Sep 2010, 20:39
 
Embleme und Trophäen: 8
Falke Traumstein I Traumrad Kaos Pionier
Magische Wesen Trance Automatisches Schreiben

Re: Einen Gegenstand mit in die Träume nehmen

Beitragvon Chloë » Mi 10. Nov 2010, 17:56

Hallo Ihr Lieben,

bei mir hat es heute Nacht auch geklappt, allerdings _völlig_ anders, als ich mir das vorgestellt habe. :schreck:

Ich habe nämlich nicht von der Dose geträumt, sondern von deren Inhalt. Aber nicht von den Gegenständen, die in der Dose sind, sondern von den Menschen, von denen ich die Dinge geschenkt bekommen habe. Und da insbesondere von einer Person, meiner Tante G., deren Kette in der Dose liegt. Tante G. hat nun nicht gerade ein einfaches Leben gehabt, und dementsprechend schwierig und traurig war auch der Traum. Ich habe versucht, meine Tante, die im Traum vergiftet war, zu retten, was mir aber leider nicht geglückt ist. Das Ende des Traumes blieb offen, aber ich war an einem Punkt angekommen, wo ich dachte, daß ich es nicht mehr schaffe. :sad:

Als ich aufwachte, war ich so niedergeschlagen und traurig, daß ich erst gar nicht bemerkt habe, daß in dem Traum tatsächlich auch die anderen Menschen, deren geschenkte Dinge in der Froschdose sind, und sogar der Frosch selbst zum Teil versteckt, zum Teil offensichtlich mit thematisiert wurden. Der Frosch z.B. war ein eher stämmiger, gedrungener Mann, der mir während des Traumes zur Seite stand. Und da der Frosch Grenouille heißt und mein Mann hier im Forum auch Grenouille heißt, wundert es mich nicht, daß er noch dazu gefühlte Ähnlichkeit mit meinem Mann hatte. :ja:

Falls Firlefunke noch nicht von ihrem Gargoyl geträumt hat (huhu, toll, daß Du auch mitspielst), versuche ich vielleicht noch einen weiteren Gegenstand. Diesmal nehme ich aber etwas, wo nicht so viele Erinnerungen drinstecken. Mal schauen ... :grins:

Tschühüüüß, Chloë :herzgirl:
This is a ship of a problemowner.
And this is the owner of the problemship.
This owner has a shipproblem.
I mean, this is ownership of problem.
Benutzeravatar
Chloë
Träumer
Traumtänzerin
 
Beiträge: 60
Registriert: Di 21. Sep 2010, 13:37
 

Re: Einen Gegenstand mit in die Träume nehmen

Beitragvon Chloë » Do 11. Nov 2010, 19:25

Hallöchen,

das ist lustig, für heute Nacht hatte ich mir gar keinen Gegenstand vorgenommen. Aber es sind tatsächlich in paar Wesen in meinem Traum aufgetaucht, die am Tage so um uns herum sind. Da ist zum Einen der Eisbär, der sich im Traum aber als lebensgroßer, echter Braunbär verkleidet hat. Ich war ihm gegenüber natürlich sehr vorsichtig, aber er knabberte nur freundlich und zärtlich an meiner Hand. Dann hob er seinen Kopf, so daß ich ihn von unten sehen konnte, und hatte dabei ein gaaanz breites Grinsen im Gesicht. Und wenn man sich unseren Eisbären anschaut (ein kleines Stofftier), dann hat der _exakt_ dieses Grinsen. :grins:

Löyly flog auch durch meinen Traum, in ihrer ganzen Pracht, wie man sie auf ihrem Avatar bewundern kann. Sie brachte einen Schutzengel mit, der mich aus einer sehr bedrängten Situation rettete. Löyly hat natürlich keine Kralle krumm gemacht, sondern nur fröhlich zugeguckt, typisch :lach:

Quirla, unser neuestes Mitglied, hat auch von ihrem Gegenstand geträumt, das ist ja toll. :ok: Und wie sieht es bei Dir aus, Firlefunke? :lupe:

Tschühüüüß, Chloë :wave:
This is a ship of a problemowner.
And this is the owner of the problemship.
This owner has a shipproblem.
I mean, this is ownership of problem.
Benutzeravatar
Chloë
Träumer
Traumtänzerin
 
Beiträge: 60
Registriert: Di 21. Sep 2010, 13:37
 

Re: Einen Gegenstand mit in die Träume nehmen

Beitragvon Chloë » Sa 13. Nov 2010, 17:34

Hallihallo,

ich lach mich schlapp. :lach: Meine Träume scheinen das Spiel zu lieben. Denn während ich vor zwei Tagen eher zum Spaß gesagt habe: "Wenn ich nochmal einen Gegenstand mit in den Traum nehme, dann ist das das kleine Eichhörnchen (Stofftier)." Ich habe mir das aber nicht ernsthaft vorgenommen. Tja, und wovon träume ich heut Nacht? Genau! ;-)

Ich war mit ein paar Freunden in unserem Wohnzimmer. Hintern in der Ecke neben dem großen Schrank steht eine orangene Lampe. Dort sah ich drei halbdurchsichtige Tiere herumturnen. Ein Eichhörnchen, eine Maus oder Ratte und einen Dachs. Immer, wenn jemand dorthin ging, versteckten sich die Tiere. Ich war neugierig und ging auch näher ran. Sofort versteckten sich die Tiere. Ich schaute ganz genau und konnte das Eichhörnchen manchmal sehen, auch die Maus oder Ratte war öfter mal kurz auszumachen. Aber der Dachs hatte sich richtig versteckt. :lupe:

Grenouille meinte: "Wenn die sich nicht zeigen, dann gehören ein oder mehrere Tiere nicht zu uns. Dann will ich die hier aber auch nicht haben. Denn wer zu Besuch ist, soll sich auch zeigen." Ich fragte die Tiere, ob sie zu uns gehörten. Eichhörnchen und Maus/Ratte schienen mir zu antworten, aber der Dachs hielt sich weiterhin verborgen... :hmpf:

Tatsächlich haben wir in unserem Kuscheltierzoo auch eine Maus, aber einen Dachs haben wir nicht. :grinss:

Chloë :fish:
This is a ship of a problemowner.
And this is the owner of the problemship.
This owner has a shipproblem.
I mean, this is ownership of problem.
Benutzeravatar
Chloë
Träumer
Traumtänzerin
 
Beiträge: 60
Registriert: Di 21. Sep 2010, 13:37
 

Re: Einen Gegenstand mit in die Träume nehmen

Beitragvon Firlefunke » Mo 15. Nov 2010, 21:55

Huhu Chlo:e ... :wirr: ich finde nie das doppelpunkt-e :hm:
huhu sonstige Spieler,

ich habe auch schon vom Gargoyle geträumt, hatte nur noch keine Zeit, den Traum hier reinzustellen. Also nun mein kleiner Traum kurz vor dem Aufwachen...was davor passiert ist, habe ich in den Traumtempel geschrieben.

Ein Wesen kam zu mir, als ich meine Traumperspektive aus dem vorherigen Traum von subjektiv nach außen wechselte. Ich sah mich von außen als Jungen, etwa 10 Jahre alt, und das Wesen grinste mich fröhlich an und sah mir zu, wie ich mich verwandelte: mir wuchsen kleine Flügel aus meinen Schultern. Ich hatte einen Umhang aus rohem Stoff über meinen Schultern und aus diesem Umhang schoben sich oben die kleinen Flügel raus. Es sah fast aus wie in einem Zeichentrickfilm. Und in dem Augenblick fiel mir im Traum ein, dass ich das vorher schonmal geträumt hatte, entweder in dieser Nacht oder in der Nacht davor, ...
Dann war mir plötzlich auch klar, dass das Wesen neben mir der Gargoyle war, der mich frech angrinste und der mich an den Traum von ihm erinnern wollte, bevor ich aufwache und in diesem Augenblick bin ich tatsächlich aufgewacht und war nicht mehr müde .

Hihi, eure Firlefunke
Wandelt auf dem Weg des erfrischenden Wassers
Benutzeravatar
Firlefunke
Abyssdiver
 
Beiträge: 383
Registriert: Do 23. Sep 2010, 20:39
 
Embleme und Trophäen: 8
Falke Traumstein I Traumrad Kaos Pionier
Magische Wesen Trance Automatisches Schreiben


VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron