Träume immer wieder von dem gleichen Mann....

Träume erzählen, Träume miterleben, Träume deuten

Träume immer wieder von dem gleichen Mann....

Beitragvon xSunny » Sa 20. Jun 2015, 22:23

....
Zuletzt geändert von xSunny am Fr 14. Aug 2015, 16:50, insgesamt 1-mal geändert.
xSunny
 
 

Re: Träume immer wieder von dem gleichen Mann....

Beitragvon Carl Jung » So 21. Jun 2015, 21:02

Kannst du uns sagen, wie die Handlung genau ist? Umgebung, in der ihr euch im Traum befindet, etc.
Träumen wir die Realität oder realisieren
wir die Träume?

© Franz Friedrich Kovacs (*1949)
Benutzeravatar
Carl Jung
Träumer
 
Beiträge: 454
Registriert: Do 23. Okt 2014, 13:03
Wohnort: Traun
 

Re: Träume immer wieder von dem gleichen Mann....

Beitragvon oYo » Mo 22. Jun 2015, 11:43

Hallo xSunny,

herzlich willkommen auf der ADA. :blume:

Ich glaube nicht, dass Dein Traum Dir sagen will, dass Du mehr für ihn empfindest. Träume machen einem zwar manchmal Dinge bewusst, die man nicht so richtig spürt oder wahrhaben will. Aber wenn Du nicht verliebt in ihn bist, bist Du nicht verliebt, da würde Dir auch Dein Traum nix anderes einreden wollen. :nope: Oft sind aber gerade gute Freunde, vor allem diejenigen, mit denen man keinen Kontakt mehr hat, gern genommene Figuren, um im Traum etwas symbolisch auszudrücken. Der Junge, der in Deinen Träumen auftaucht, symbolisiert nicht wirklich den realen Jungen, sondern einen Teil von Dir, der jetzt aus Deinem Unbewussten erwacht und von Dir geliebt werden möchte. Es sind also Eigenschaften, Vorstellungen, vielleicht auch einfach nur Lebensgefühle, die Du früher nicht hattest, die jetzt erwachen und präsent werden.

Natürlich ist es trotzdem kein Zufall, dass ausgerechnet dieser Junge als Symbol dafür herhalten muss. Dein Traum sagt Dir damit, dass das, was Du nun an Dir selbst zu lieben beginnst, schon lange Dein guter Freund war. Außerdem sind es eher männliche Aspekte, um die es geht. Das zu erklären ist etwas schwierig: In der Kindheit lernt man eine bestimmte Geschlechterrolle und verdrängt ersteinmal alles (bzw. vieles), was man mit dem Gegengeschlecht identifiziert. Das ist heutzutage nicht mehr so krass und klar begrenzt wie zu Zeiten, als Männer und Frauen noch ganz bestimmte Dinge tun mussten bzw. nicht tun durften. Trotzdem unterscheidet das Unbewusste da, es sortiert für sich vieles in männliche und weibliche Attribute. Das ist eher eine Gefühlssache und hat nicht mehr sooo viel mit gesellschaftlichen Erwartungen und Normen zu tun, eher mit den Erlebnissen, die man in der Kindheit mit den unterschiedlichen Geschlechtern hat.

So ab der Teenyzeit etwa geht es dann los, dass dieser zunächst verdrängte gegengeschlechtliche Aspekt wieder meldet und am bewussten, täglichen Leben teilnehmen möchte. In Träumen drückt sich das dann so aus, dass da Jungs auftauchen, in die man sich verliebt, die man küsst, mit denen man kuschelt usw. Oft sind das Jungs, die man real gar nicht liebt, manchmal sogar nur einmal gesehen hat, manchmal aber auch gute Freunde sein können. Je nachdem, was der Traum eben sagen möchte. In Deinem Falle sagt der Traum: der Aspekt von Dir, der jetzt in Deinem Unbewussten erwacht, ist ein guter Freund und hat vielleicht auch viele Eigenschaften und Fähigkeiten, die Dein realer Freund hat/hatte.

Ich hoffe, ich konnte es Dir einigermaßen verständlich machen. Im alltäglichen Leben fällt einem die Veränderung, die dadurch geschieht, erstmal nicht so auf. Aber natürlich reift man sein ganzes Leben lang und verändert sich kontinuierlich, manchmal schleichend und unbemerkt, manchmal sehr schnell. :grinss:

Lieben Gruß, oYo :wave:
Mein Blog: Musenselig Sirenenberauscht - Verborgene Gärten der Sehnenden Lust

do You want to See
what is behind the Veil?
maybe You'll Know sometime -
but not Today

oŸo
Benutzeravatar
oYo
Toltork
Traumberauscht
 
Beiträge: 3010
Registriert: Do 8. Apr 2010, 17:15
Wohnort: Abyssos
 
Embleme und Trophäen: 7
Traumstein I Traumrad Kaos Blogger Magische Wesen
Trance Automatisches Schreiben

Re: Träume immer wieder von dem gleichen Mann....

Beitragvon xSunny » Mi 5. Aug 2015, 20:41

....
Zuletzt geändert von xSunny am Fr 14. Aug 2015, 16:51, insgesamt 1-mal geändert.
xSunny
 
 

Re: Träume immer wieder von dem gleichen Mann....

Beitragvon oYo » Do 6. Aug 2015, 11:19

Hallo xSunny,

wenn Du Dich in ihn verliebt hast, dann wär es natürlich schon schön, wenn Ihr Euch auch treffen könntet. :mm: Ich bleibe grundsätzlich, was die Deutung Deiner Träume anbelangt, bei dem, was ich Dir schon geschrieben habe. Da erwachen Aspekte in Dir, die Deine Liebe und Leidenschaft entfachen, die den Willen und die Sehnsucht danach darstellen, die Welt zu entdecken, das Leben zu erleben, sich mitten in die tollsten Erfahrungen zu stürzen. Der Garten steht für Kreativität, für Schaffenskraft, für den Wunsch und die Fähigkeit, die eigenen Projekte, Vorstellungen und Ideen umzusetzen, wie Pflanzen zu hegen und zu pflegen, sie zu vermehren und wachsen zu lassen. Die Feier ist Ausdruck von Lebensfreude, der Spaziergang ein verliebtes Umherstreifen, bei dem es (noch) nicht so sehr um konkrete Ziele geht, sondern erstmal darum, die Liebe und Verliebtheit zu sich selbst und zum Leben zu erleben und zu genießen.

Ob Dein realer Freund 'der Richtige' für Dich ist? Kann sein, muss es aber nicht. ;-) Es gibt nur eine Möglichkeit, es herauszufinden: Dich öfters mit ihm treffen und schauen, was passiert. :lupe: Vielleicht vertieft sich Deine Liebe zu ihm und mit einer Portion Glück verliebt er sich vielleicht auch in Dich. Solange Ihr Euch nicht trefft und er von Deinen Gefühlen nichts weiß, ist es jedenfalls sehr wahrscheinlich, dass gar nichts passiert. :glubsch: Ich weiß, es ist zwar irgendwie blöd, von einer fremden Person einen Rat zu bekommen, aber ich schreib es jetzt einfach mal trotzdem aus meiner eigenen Lebenserfahrung heraus: Nimm nochmal Kontakt mit ihm auf und frag ihn, ob er sich mit Dir treffen will. Du musst ihm von Deinen Träumen und Deinen Gefühlen ja noch nichts erzählen. Trau Dich einfach, mehr als ein 'nein' oder 'keine Zeit' wirst Du von ihm nicht fürchten müssen, denn er ist oder war ja immerhin ein guter Freund. :ja:

Viel viel Glück wünscht Dir
oYo :blume:
Mein Blog: Musenselig Sirenenberauscht - Verborgene Gärten der Sehnenden Lust

do You want to See
what is behind the Veil?
maybe You'll Know sometime -
but not Today

oŸo
Benutzeravatar
oYo
Toltork
Traumberauscht
 
Beiträge: 3010
Registriert: Do 8. Apr 2010, 17:15
Wohnort: Abyssos
 
Embleme und Trophäen: 7
Traumstein I Traumrad Kaos Blogger Magische Wesen
Trance Automatisches Schreiben

Re: Träume immer wieder von dem gleichen Mann....

Beitragvon xSunny » Do 6. Aug 2015, 11:48

Naja, aber das Problem ist ja, dass wir im selben Dorf wohnen bzw. gewohnt haben. Mittlerweile sind wir ja beide umgezogen, aber wir besuchen ja noch regelmäßig unsere Familien. Und ich habe einfach total die Angst, mich zu blamieren. Wenn er nein sagen würde und ich ihm dann irgendwann mal zufällig begegnen würde, was in nem Dorf ja nicht ausbleibt, wäre das total unangenehm.... Aber du hast schon Recht, mehr als nein sagen kann er ja nicht. Wobei ich eigentlich nicht glaube, dass er nein sagen würde.
xSunny
 
 

Re: Träume immer wieder von dem gleichen Mann....

Beitragvon oYo » Do 6. Aug 2015, 12:46

Hallo XSunny,

ohje, ich kann mir ungefähr vorstellen, wie es Dir im Moment geht. :wirr: :zwins: Wenn Du ihn fragst, ob Ihr Euch mal trefft, musst Du ja wie gesagt nicht gleich mit der ganzen Tür ins Haus fallen. Eine Begegnung um der guten alten Zeiten willen ist doch erstmal unverfänglich genug und ganz gewiss kein Grund zur Blamage. Wenn Du allerdings das Gefühl hast, da könnte mehr laufen, und ihm von Deinen Gefühlen erzählen möchtest, dann ist das natürlich ein Schritt, der seeeehr viel Mut braucht! :hide:

Ich war mehrfach in meinem Leben verliebt, ohne zurückgeliebt zu werden. In meiner Kindheit hab ich mir zwei Abfuhren geholt, blieb aber mit beiden Jungs weiterhin ganz normal befreundet. In meiner Teenyzeit habe ich mich nicht getraut, meinen heißgeliebten Schwarm anzusprechen. Ich hab es echt nicht geschafft, obwohl ich es mir mehrfach vorgenommen habe. Also wurde daraus nichts, ich werde wohl nie erfahren, wie er damals dazu gefühlt hätte. ;-) Im Studium war ich in einen Medizinstudenten verliebt, der aber, als er das bemerkte (ich kann meine Gefühle echt nicht gut verbergen), einfach dafür sorgte, dass wir uns nicht mehr trafen. Und einer, dem ich mal meine Liebe gestand, sagte einfach, dass er mich nicht liebt, und wir blieben weiter normale Freunde.

Und natürlich habe ich auch tolle Erlebnisse gehabt: Dreimal hatte ich einen festen Partner und der dritte ist nun mein Mann. Xephyr ist wirklich der Richtige, es hat eine Weile gedauert, bis ich ihn gefunden habe, und ich bin einfach nur glücklich, dass ich ihn gefunden habe. :mm:

Ich glaube, eine Blamage musst Du nicht fürchten. :nope: Natürlich ist jeder Mensch anders, aber wenn der, in den Du verliebt bist, nur einen Schuss Pulver wert ist, dann wird er mit Deinen Gefühlen schon angemessen umgehen. Viel schlimmer als Peinlichkeiten sind die Schmerzen, die man ertragen muss, wenn man verliebt ist und weiß, dass man nicht zurückgeliebt wird. Aber ich drücke Dir ganz fest die Daumen, dass wenn Du den Mut aufbringst und Kontakt zu ihm suchst, alles ganz wunderbar läuft!!! :ok:

oYo :zauber:
Mein Blog: Musenselig Sirenenberauscht - Verborgene Gärten der Sehnenden Lust

do You want to See
what is behind the Veil?
maybe You'll Know sometime -
but not Today

oŸo
Benutzeravatar
oYo
Toltork
Traumberauscht
 
Beiträge: 3010
Registriert: Do 8. Apr 2010, 17:15
Wohnort: Abyssos
 
Embleme und Trophäen: 7
Traumstein I Traumrad Kaos Blogger Magische Wesen
Trance Automatisches Schreiben

Re: Träume immer wieder von dem gleichen Mann....

Beitragvon xSunny » Do 6. Aug 2015, 16:01

....
Zuletzt geändert von xSunny am Fr 14. Aug 2015, 16:51, insgesamt 1-mal geändert.
xSunny
 
 

Re: Träume immer wieder von dem gleichen Mann....

Beitragvon oYo » Do 6. Aug 2015, 16:34

Cool! Ich wünsch Dir gaaanz viel Glück!!! :blkrone:
Mein Blog: Musenselig Sirenenberauscht - Verborgene Gärten der Sehnenden Lust

do You want to See
what is behind the Veil?
maybe You'll Know sometime -
but not Today

oŸo
Benutzeravatar
oYo
Toltork
Traumberauscht
 
Beiträge: 3010
Registriert: Do 8. Apr 2010, 17:15
Wohnort: Abyssos
 
Embleme und Trophäen: 7
Traumstein I Traumrad Kaos Blogger Magische Wesen
Trance Automatisches Schreiben

Re: Träume immer wieder von dem gleichen Mann....

Beitragvon xSunny » Do 6. Aug 2015, 19:51

....
Zuletzt geändert von xSunny am Fr 14. Aug 2015, 16:51, insgesamt 1-mal geändert.
xSunny
 
 


Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron