Traumspiel 2.0 und Spielplatz

Träume erzählen, Träume miterleben, Träume deuten

Traumspiel 2.0 und Spielplatz

Beitragvon Carl Jung » Do 1. Okt 2015, 09:50

28.09:
Ich träumte, dass ich verschiedene Aufgaben erledigen musste. Eine davon war in einen Turm zu gehen, da wurde ich verfolgt, schaffte es aber durch eine Art Luke zu entkommen. Dann erfuhr ich, dass ich ein Mädchen namens Natalie finden sollte. Dazu beschloss ich zuerst einmal zu Baden. Das Bad sah wenig anders aus, wie mein Bad im Wachzustand, außer dass ich im Traumbad ein Shampoo hatte, dass es bei mir im Wachzustand nicht gab und das Bidet in eine andere Richtung zeigte.

1.10:
Ich ging an einem See spazieren, da sah ich, wie 2 Leute (ein Mann und eine Frau) ein großes Gestell an mir vorbei schoben. Dann traf ich einige meiner Schulkameraden. Sie befanden sich auf einem Spielplatz. Ich sah eine Wasserpumpe, die an unserem Ufer begann und Wasser zu dem von meinem Standpunkt aus ganz rechts gelegenen Ufer des Sees pumpte. Dann sah ich, wie 2 Mädchen auf einem Steg Patrick Jane aus dem Film "The Mentalist" grüßten.
Szenenwechsel: Ich musste zu einem Mann, der behauptete, dass irgendein Josey oder so ähnlich irgendwas Illegales gemacht hätte und ob ich damit was zu tun hätte. Ich verneinte, verließ den Raum, ging noch schnell aufs WC und der Traum endete.
Träumen wir die Realität oder realisieren
wir die Träume?

© Franz Friedrich Kovacs (*1949)
Benutzeravatar
Carl Jung
Träumer
 
Beiträge: 454
Registriert: Do 23. Okt 2014, 13:03
Wohnort: Traun
 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron